Dr. Ralf Müller

Autor und Verleger

Ralf Müller ist Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin an der Privatklinik Graz Ragnitz. Zuvor war er an der Universitätsklinik für Anästhesie und Intensivmedizin in Graz als hauptverantwortlicher Arzt an 35 verschiedenen OP-Tischen tätig und verfügt über einen jahrzehntelangen und sehr breiten anästhesiologischen Erfahrungsschatz.

Seine notärztliche Leidenschaft begann bereits mit 12 Jahren als Bergrettungssanitäter, später als Sanitäter des Österreichischen Roten Kreuzes und schließlich als Arzt des Medizinercorps in Graz. Nach seinen frühen Notarztjahren war er beim ersten österreichischen Kurs für Leitende Notärzte nicht nur als Teilnehmer, sondern bereits als Vortragender tätig.

Aus den ersten notfallmedizinischen und anästhesiologischen Schummelzetteln (Spickern) entwickelteten sich rasch begehrte Standard-Pockets, die allesamt maximal komprimierte Daten möglichst übersichtlich darstellen. Die Fibeln entstehen vom ersten Buchstaben über das Layout bis zur Veröffentlichung in der eigenen Werkstatt des Autors.

Seine Erfahrung aus tausenden von Einsätzen als Notarzt seit 1991 und Leitender Notarzt seit 1996, sowie als Sanitäter und Arzt der Österreichischen Bergrettung seit 1972 floss laufend in die bereits 11 Auflagen der Notfallfibel ein. An dieser Stelle hervorzuheben ist die Unterstützung des Projektes durch den Vorstand der AGN (Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin, Graz), insbesondere durch Prof. Dr. G. Prause, Prof. Dr. G. Fuchs und OA. Dr. G.Wildner.

Neben seinen medizinischen Texten schreibt und verlegt Ralf Müller Bücher zum Thema Drachenfliegen und Flugsport im Allgemeinen, siehe dazu www.drachen-fliegen.at

Lebenslauf (CV) im PDF Format herunterladen

Bewegte Bilder:

Ralf Portrait 01uranues-012015-famara-bucht-superior-oberth